Le prix de la BTC chute en dessous de 11000 $: quels niveaux les traders doivent-ils surveiller?

Le prix du BTC a connu des turbulences intenses au cours des 24 dernières heures après que l’actif a plongé en dessous du niveau de support de 11500 $ hier pour atteindre un creux de 10400 $ plus tôt dans la journée.

La valeur de la pièce de monnaie royale se stabilise actuellement dans la région de 10 000 $, alors que les acheteurs tentent de reprendre le contrôle de ses perspectives de prix à court terme.

La récente correction est due à un rallye du dollar américain qui a fait chuter le marché de la cryptographie dans son ensemble.

La paire BTCUSD reste dans une zone baissière après avoir franchi le seuil de support de 10800 $ à négocier pendant 10504 $.

                                        Graphique BTCUSD par Tradingview

Cette baisse marque un plongeon de près de 1K $ par rapport au niveau élevé de 11484 $ auquel Bitcoin Up se négociait il y a à peine deux jours. De nombreux analystes et traders sont maintenant curieux de savoir si l’actif phare récupérera son support crucial de 11000 $ ou s’il verra un autre inconvénient.

Niveaux de prix BTC à surveiller

La BTC s’est échangée bien au-dessus de 10 000 $ au cours des deux derniers mois, et les mineurs de BTC semblent avoir décidé que c’était le moment opportun pour se décharger de leurs avoirs en pièces .

Les données de la chaîne de blocs de Cryptoquant montrent que les mineurs ont déplacé une quantité inhabituellement importante de pièces vers des échanges au cours des dernières heures, provoquant la baisse d’hier en dessous de 11000 $ .

De nombreux traders surveillent maintenant la fourchette de 10 500 à 10 600 $, car elle a constitué un support macro crucial au cours des derniers mois.

Il est particulièrement important de garder un œil sur le niveau de 10,5 K $, car il a marqué deux sommets distincts de la hausse des prix de la BTC en février et juin de cette année.

Pour que BTC revienne dans une zone positive, il doit réussir à franchir la résistance de 10500 $, puis à clôturer au-dessus de 10,8K $.

Malgré la perte de gains importants depuis hier, certains traders affirment que tout espoir n’est pas encore perdu pour le marché puisque les taureaux BTC sont toujours aux commandes.

Par exemple, le commerçant de crypto Donalt estime que BTC reste au-dessus de certains niveaux techniques critiques sur une période de temps à long terme (HTF), ce qui indique qu’un autre inconvénient peut être évité.

Tout en partageant le tableau ci-dessous, Donalt a tweeté:

«C’est le graphique HTF que je regarde. Les taureaux ne veulent pas retomber dans l’ancienne fourchette en dessous de 11500 $, ils ont quelques jours pour le repousser. 10600 $ représentent un support, mais c’est inconfortablement dans la fourchette. »

Le pire des cas pour BTC serait une vente résultant en une clôture en dessous de 10,5 K $. Dans ce scénario, le support initial des taureaux est proche du niveau de 10 050 $, suivi du support principal à 10 000 $.

L’indicateur de volume social BTC est en hausse


Selon les données de la plateforme d’analyse Santiment, les traders du marché de la cryptographie accordent plus d’attention à l’activité des prix BTC. Cet intérêt accru pour la CTB a entraîné un pic de l’indicateur de volume social de l’actif à un sommet de 16 jours.

Santiment a partagé le graphique ci-dessus en expliquant que l’indicateur pourrait augmenter alors que les traders se demandent si le vidage BTC ne fait que commencer ou si le déclin marque l’arrivée d’opportunités d’acheter le creux.

Selon la plate-forme d’analyse, des indicateurs de volume social élevés se sont historiquement produits à des moments critiques de la tendance des prix à court terme de la crypto phare.

Envoltura del mercado: Bitcoin rompe 11,8 mil dólares; BTC en DeFi se duplica en agosto


El precio de Bitcoin tiende a subir mientras que agosto ha sido un mes caluroso para la criptografía de las finanzas descentralizadas.

Bitcoin (BTC) está cotizando alrededor de 11.857 dólares a partir de las 20:00 UTC (4 p.m. ET). Ganando un 1,3% en las 24 horas anteriores.
El rango de 24 horas de Bitcoin: $11,568-$11,891
BTC por encima de sus promedios móviles de 10 y 50 días, una señal alcista para los técnicos del mercado.

Bitcoin está en la tendencia alcista, llegando a 11.891 dólares con los compradores superando a los vendedores en el mercado el jueves. „Esto es similar a lo que vimos el domingo 9 de agosto – un rápido movimiento de 11.500 a 12.000 dólares y luego de vuelta a 11.300 dólares“, dijo John Willock, CEO del gestor de activos criptográficos Tritum. „Tal vez tengamos 13.500 dólares en la siguiente fase en los próximos días“, añadió.

Lea más: Bitcoin se arriesga a una caída más profunda si el dólar se recupera

David Lifchitz, director de inversiones de la empresa de comercio cuántico ExoAlpha, espera que una subida de los precios de las monedas de oro continúe si se supera un obstáculo cercano. „En total, 12.500 dólares es el nivel clave a tener en cuenta para una ruptura sostenible con un fuerte volumen“, dijo. „Cualquier cosa diferente será una falsificación, como se puede ver muchas veces en un gráfico histórico de BTC/USD.“

En el mercado de opciones de bitcoin, el interés abierto (el número de contratos pendientes) está empezando a nivelarse después de pasar la marca de 2.000 millones de dólares por primera vez desde julio.

Los jugosos rendimientos del mercado del DeFi están haciendo que los comerciantes pierdan interés en las opciones, según Viashl Shah, fundador de la bolsa de derivados Alpha5. „Cada comerciante de derivados que buscaba un rendimiento incremental y retornos apalancados se ha visto afectado por la magnitud de los movimientos en el DeFi“, dijo Shah a CoinDesk. „Así que, naturalmente, el costo de capital dicta al menos algo de atención de esa manera.“

Lea más: La demanda de Stablecoin podría caer si los comerciantes abandonan el ‚Cash and Carry‘ de Bitcoin
Bitcoin en DeFi se duplica en agosto

El éter (ETH), la segunda mayor criptodivisa por capitalización de mercado, subió el jueves, cotizando alrededor de 415 dólares y subiendo un 4% en 24 horas a partir de las 20:00 UTC (4:00 p.m. ET).

El paso de Algorand a DeFi da un impulso al precio de ALGO

A principios de año, el número de bitcoin bloqueados en la financiación descentralizada, o DeFi, se situaba en 1.453 BTC. Esa cantidad es ahora hasta 48.922 BTC al jueves. Sólo en agosto, el número de bitcoin en el DeFi se ha más que duplicado desde los 20.890 BTC a principios de mes. La financiación descentralizada está dando a los inversores nuevas vías para generar ingresos, o „rendimiento“, y, como resultado, los propietarios de bitcoin tienen más de 570 millones de dólares de BTC a precios actuales encerrados en el ecosistema de DeFi.

Michael Gord, cofundador de la empresa comercial Global Digital Assets, dice que muchos comerciantes están obteniendo ganancias y comprando más bitcoin dada la potencial naturaleza efímera del DeFi. „Asumiría que las ganancias del DeFi están siendo puestas de nuevo en BTC como el activo seguro“, dijo a CoinDesk. „El DeFi a largo plazo revolucionará las finanzas, pero esta burbuja a corto plazo está destinada a estallar eventualmente, en mi opinión.“

Bitcoin-hinnalla härät ovat yli 11880 dollaria, mitä seuraavaksi?

Bitcoin-hintalinja nousi 11880 dollarin rajan yläpuolelle 6. elokuuta. Salausvaluutan odotettiin lähestyvän lyhytaikaista ostoaluetta lähellä 12000 dollarin markkaa.

Päivän matalimmaksi kryptovaluutta laski 11583,21 dollarin rajaan. Kirjoittamishetkellä Bitcoinin havaittiin käyvän kauppaa USD 11867,3 dollarilla.

Mitä odottaa Bitcoinin hinnasta?


Trading View -analyytikko Trading Shot on sitä mieltä, että BTCUSD-pari testaa uudelleen vastusvyöhykkeen lähellä 12000 dollarin markkaa.

Analyytikko selitti, että salausvaluutta on käynyt kauppaa nousevalla rinnakkaisella kanavalla, jossa hinta oli enimmäkseen vakiintunut ostajien kertyessä. Tukivyöhyke oli merkitty vihreänä kauppaparin alapuolelle, kun taas vastusvyöhyke, jonka merkintä oli lähellä 12000 dollaria, oli kauppaparin korkein hankintahinta vuonna 2020.

Logaritmisen liikkuvan keskimääräisen konvergenssidiversiteetin (LMACD) teknisen indikaattorin sanotaan muodostavan ostokuvion, kun taas suhteellinen lujuusindeksi (RSI) näyttää laskevan 4 tunnin kaaviossa.

Tämä osoittaa, että nykyinen suuntaus osoittaa heikkoutta

Analyytikko piirsi nousevan rinnakkaiskanavan, jolla salausvaluutan kuningas näyttää käyvän kauppaa 27. heinäkuuta. Analyytikko uskoo, että tämä on lyhytaikaisen kaupan ostamismahdollisuus, jos kynttilät rikkovat nousevan rinnakkaiskaupan yläpuolella.

Il CEO di Blockstream Adam Back: Bitcoin è meglio senza un fondatore

Una discussione sull’identità di Satoshi Nakamoto ha portato Adam Back, il CEO di Blockstream, a rilasciare una smentita ufficiale sul caso di essere il creatore dei Bitcoin.

Adam Back si descrive come un cifrario e un crittografo.

È anche l’inventore dell’hashcash usato nell’estrazione mineraria dei Bitcoin System e ha un dottorato di ricerca in Informatica. Il suo livello di competenza ed esperienza con la crittografia lo colloca in un piccolo gruppo di candidati che potrebbero conoscere o addirittura essere Satoshi.

Un estratto da un documentario di 40 minuti su YouTube sulla possibile identità della misteriosa figura ha ispirato l’utente di Twitter @ggmesh ad affermare che Adam Back è il creatore di Bitcoin.

„Siccome credo che tu sia Satoshi, andrò con leggerezza e con il massimo rispetto“.

„è inconcepibile che un uomo del tuo background avrebbe ignorato il bitcoin per così tanti anni (durante una pausa accademica dal 2005 al 2010, quando ti sei trasferito in un paradiso fiscale). A meno che non ne sia il creatore“.

L’utente ha poi approfondito l’accusa.

„Il bug che ha portato alla scoperta delle monete coniate da Satoshi deve essere stato uno shock terribile (è stato allora che sei tornato a far parte del forum BCT).

Il che spiega il vostro spesso espresso interesse ad aggiungere funzionalità di privacy a Bitcoin

Quelle monete si muoveranno un giorno. E tu le meriti“.

Ma Back ha negato l’accusa dei social media con un semplice „non io“.

„Tutti i candidati credibili hanno detto con enfasi che non sono Satoshi, i pretendenti strani non sono credibili. Probabilmente non lo sapremo mai, in effetti non c’è nessun Satoshi – dobbiamo pensare con la nostra testa. Questo è un bene, andarsene è stata una delle cose più sagge che ha fatto“.

Un utente di Twitter ha risposto a Back dicendo che credeva potesse esserci Hal Finney o Nick Szabo dietro il soprannome Satoshi Nakamoto. Ma Back è tornato ancora una volta con un po‘ di saggezza.

„FWIW hanno detto entrambi che non sono stati loro.

Non lo sapremo mai – molti cypherpunk non avevano l’impronta dei social media, e i post anonimi.

Probabilmente un fantasma digitale, che ha bruciato il nym per sicurezza.

Bitcoin è meglio come prodotto digitale decentralizzato senza un fondatore.

Siamo tutti Satoshi“.

Un altro utente di twitter era d’accordo con il thread di Back e ha risposto con il commento „l’eredità è ciò che conta“.

Back vuole che la comunità si concentri sul futuro dello spazio di crittovalutazione piuttosto che chiedersi chi sia Satoshi.

„Sono d’accordo con questa affermazione.

Il credito è irrilevante, anche il risultato è ciò che conta“.

Man mano che Bitcoin matura e la sua comunità cresce in dimensioni, diventa solo più difficile da controllare. Molti imprenditori di crittovalute sembrano concordare sul fatto che l’identità di Satoshi Nakamoto diventa meno importante ogni giorno che passa.

Bitcoin ma znaczenie tylko dlatego, że gra jest napięta.

Bitcoin ma znaczenie tylko dlatego, że gra jest napięta.
Najlepsze niedziele są na długie czytania i głębokie rozmowy. Ostatnio gospodarze Let’s Talk Bitcoin! Show zebrali się, aby przedyskutować wielkie problemy naszego świata, które sprawiają, że takie rzeczy jak Bitcoin są wyraźnie atrakcyjne pomimo wielu nieefektywności w porównaniu z tradycyjnymi, scentralizowanymi systemami pieniężnymi.

Słuchaj / subskrybuj CoinDesk Podcast feed dla unikalnych perspektyw i świeże spojrzenie na dzień z Apple Podcasts, Spotify, Pocketcasts, Google Podcasts, Castbox, Stitcher, RadioPublica, IHeartRadio lub RSS.

Odcinek jest sponsorowany przez eToro.com i The Internet of Money Vol. 3.

„Bitcoin“ to sposób na osiągnięcie konsensusu. I konsensus jest sposobem dla grupy ludzi, którzy mogą nie zgadzać się na rzeczy, aby zgodzić się na pojedynczy fakt, że następnie wykonać, więc wyobraź sobie, jeśli Kongres rzeczywiście miał dwustronne wsparcie, aby jednostronnie przekazać projekt ustawy co dziesięć minut … To jest w zasadzie to, co dzieje się w Bitcoin.

Nie ma nic bardziej politycznego niż pieniądze, bo pieniądze wpływają na wszystko inne, a jednak Bitcoin działa. Myślę, że jest wiele osób, które próbują zreformować struktury zarządzania miejscami, w których się znajdują, to co naprawdę powinny robić, to patrzeć na takie rzeczy jak Bitcoin i ramy używając łańcuchów blokowych, aby powiedzieć „OK, jak możemy dojść do konsensusu w tej czy innej kwestii zarządzania, którą byłyby pieniądze… Ale myślę, że najbardziej transformującą i fenomenalną rzeczą, jaką to zrobi, jest Konsensus Nakamoto, a potem po prostu blokowy łańcuch zarządzania pisze duże jest fenomenalnym sposobem na samostanowienie.

Widzimy te załamania i pragnienia zjednoczenia miast i sposobu podejmowania decyzji, ale może zamiast zwracać się do rozwiązania politycznego opartego na rządzie, rozwiązanie oparte na społeczności, wykorzystujące coś w rodzaju łańcucha blokowego, byłoby czymś o wiele większej władzy i wpływie“. – Jonathan Mohan

Tematyka:

Dla kogo gospodarka nadal pracuje, a komu nie służy?
Co jest złego w pieniądzach, które uatrakcyjniają alternatywy?
Dlaczego i jak Bitcoin Profit jest odłączony od obecnego systemu?
Jaka jest wartość w USA i Europie Zachodniej w porównaniu z wartością w mniej rozwiniętych częściach świata?
Jaką rolę odgrywa spekulacja w historii Bitcoinu?
Bitcoin istnieje już od ponad dziesięciu lat. Czy jesteśmy na dobrej drodze, by coś zmienić? Jaka jest normalna krzywa przyjęcia destrukcyjnych lub rewolucyjnych technologii?
Co JEST destrukcyjną lub rewolucyjną technologią? Kim jest Bitcoin potencjalnie zakłócający?


Czy bycie częścią społeczności Bitcoinów sprawia, że jesteś powiązany politycznie, czy też reprezentujesz odrębny polityczny punkt widzenia?
W dzisiejszym programie wracamy do podstaw. Podczas gdy Bitcoin i cyfrowe aktywa na okaziciela w ogóle są niesamowicie ważną technologią, powód, dla którego mogą być ważne dla przyszłości ma niewiele wspólnego z tokenem i wszystko co ma związek z kontekstem, który je otacza: Świat, w którym żyjemy na co dzień, gdzie pieniądze kontrolowane przez rząd są nadużywane z korzyścią dla nielicznych i ze szkodą dla wielu.

Wybrane fragmenty z dyskusji w tym tygodniu:

„Pieniądze, ponieważ są kluczowe dla rynków, które są kluczowe dla sposobów, w jaki organizujemy społeczeństwa, są jednymi z najpotężniejszych narzędzi technologicznych, jakie istnieją. Jeśli następnie oddasz kontrolę nad tym narzędziem technologicznym w ręce monopolistycznej jednostki, niezależnie od tego, czy jest to facebookowa libra, czy dolar amerykański w ramach rezerwy federalnej, czy cokolwiek innego, to okaże się, że narzędzie to może być wykorzystane do sprawowania władzy nad sposobem rządzenia społeczeństwem i sposobem alokacji zasobów w sposób nieprzejrzysty, który nie podlega korekcie politycznej ani dostosowaniu za pomocą środków demokratycznych.

A kiedy weźmiesz narzędzie, które jest tak potężne i pozbawisz je nadzoru i kontroli nad demokratycznymi instytucjami, wtedy przyciąga ono tych rodzajów socjopatów, którzy chcą kontrolować tę dźwignię władzy i wykorzystują ją do zakłócania rynku na swoją korzyść. I to jest naprawdę niebezpieczny aspekt pieniądza, ponieważ nie jest on po prostu neutralnym paliwem dla gospodarki lub niektóre jego formy nie są neutralnym paliwem dla gospodarki. Mówiłem o tym w przeszłości: „Pieniądz to system kontroli, oprócz funkcji środka płatniczego, jednostki rozliczeniowej i magazynu wartości.

A kiedy może być efektywniej wykorzystywany jako system kontroli, wtedy zaczyna tracić swoją użyteczność jako środek wymiany, jednostka rozliczeniowa i magazyn wartości, ponieważ jego moc jako systemu kontroli jest tak odurzająca i tak obezwładniająca, że wymazuje wszystkie inne jego zastosowania.

I to jest dokładnie to, co widzimy. Pieniądz scentralizowany nie oferuje już użytecznej sygnalizacji wartości, nie oferuje długiej oferty przy użyciu jednostki rozliczeniowej, nie służy jako dobry magazyn wartości i coraz bardziej nie jest otwartym, wolnym, wysoce płynnym środkiem wymiany, ponieważ jego użycie jako systemu kontroli jest nadrzędne w stosunku do wszystkich tych rozważań“. – Andreas M. Antonopoulos

Wygląda na to, że w ciągu ostatnich stu lat, a oświadczenia składane publicznie teraz i bezterminowo są takie, że dolary zawsze będą spadać, a akcje zawsze będą rosnąć. Są więc zasadniczo dwa rodzaje Amerykanów, ci, którzy mają swoje oszczędności życiowe w dolarach i ci, którzy mają je w akcjach. I szalona rzecz z akcjami, chyba że jesteś częścią rakiety co jakiś czas, a potem całkowicie się załamują. Więc nawet to jest sfałszowana gra.

To, co lubię w Bitcoinie, to sposób na bycie częścią żadnej z tych gier. Nie zajmuję się handlem poufnymi informacjami jak kongresmen, a także nie mam skradzionych wszystkich moich oszczędności życiowych, ponieważ ta 3% podwyżka, którą dostaję co roku, jest całkowicie zniweczona przez manipulację pieniędzmi. – Jonathan Mohan

Patrz również: „Potrzebujemy 30 różnych słów do cenzury,“ Feat. Andreas M. Antonopoulos


„Cały ten eksperyment i cywilizacja [była] oparta na idei, że mamy drabinę ze szczeblami na niej i przycisk resetowania. Spadasz więc z drabiny, uderzasz w przycisk resetowania i możesz zacząć się wspinać z powrotem na nią. I za każdym razem, gdy rząd masowo wprowadza poprawki lub nieproporcjonalnie dużo pieniędzy do ekosystemu, wyciąga szczebel z drabiny…“ – Jonathan Mohan


„Kapitalizm bez ryzyka porażki, nie jest…“ – Andreas M. Antonopoulos


„Jedną z najbardziej fenomenalnych rzeczy, jakie zrobiła Ameryka, była idea bankructwa. Pomysł, że możesz zbankrutować i że twoja rodzina nie będzie niewolnikiem długu, aby spróbować go spłacić“. Ten pomysł seryjnego przedsiębiorcy został tu w pewnym sensie wymyślony, ponieważ istniała tu ekonomiczna koncepcja przycisku resetowania, a to, co widzimy, to śmierć przycisku resetowania i sposób, w jaki to osiągają, to podciąganie szczebli drabiny. Więc jest to porażka z dwóch stron jednocześnie…“ – Jonathan Mohan

Kredyty

W tym odcinku Let’s Talk Bitcoin występują Stephanie Murphy, Andreas M. Antonopoulos, Adam B. Levine i Jonathan Mohan. Muzyka Jareda Rubensa i Gurty Beatsa, z montażem Jonasa.

Słuchaj / subskrybuj CoinDesk Podcast feed, aby uzyskać wyjątkowe perspektywy i świeże spojrzenie na codzienne życie dzięki Apple Podcasts, Spotify, Pocketcasts, Google Podcasts, Castbox, Stitcher, RadioPublica, IHeartRadio lub RSS.


Blockchain-Plattform verfolgt Lehrprodukte im Wert von 2,5 Milliarden Dollar

Die chinesische Provinz Yunnan wird ihre Teelieferkette mit Hilfe der Blockkettentechnologie verfolgen.

Die chinesische Provinz Yunnan gab am 3. Juni den offiziellen Start einer blockkettenbetriebenen Rückverfolgbarkeitsplattform für ihre Pu’er-Teefarmen bekannt.

Die Blockketten-Plattform wurde erstmals auf der 2020 Phoenix Nest Ancient Tree Spring Tea New Product Launch Conference in Kunming, Yunnan, angekündigt. Sie werden die Plattform nutzen, um die Qualitätskontrolle, den Verkauf und die Kreditfinanzierung auf 42.000 Hektar Ackerland in der gesamten Provinz durchzuführen.

Laut Chinanews ist die Provinz berühmt für ihre dunkle, fermentierte Teesorte. Sie ist der größte chinesische Exporteur von Agrarprodukten und erreichte 2018 Berichten zufolge fast 33 Millionen Dollar.

Wo werden überall Blockchain genutzt?

Implementierung der Blockkettentechnologie in einer Großindustrie

Die Produkte der Pu’er-Teeindustrie bringen dem Bericht zufolge durchschnittlich 2,5 Milliarden Dollar ein.

Durch das Scannen von QR-Codes innerhalb der blockkettenbetriebenen Plattform können Kunden Informationen über die Rohstoffbasis, den Produktionsprozess, die Lagerhaltung, die Qualitätsprüfung, den Produktverkauf, die finanzielle Unterstützung und andere Daten zu jedem Produkt überprüfen.

Die Ursprünge des Interesses der Pu’er-Tee-Industrie an Blockchain reichen bis ins Jahr 2019 zurück. Die Provinz wollte Rückverfolgbarkeitslösungen auf der Grundlage der Blockchain-Technologie integrieren. Sie errichtete im März 2020 ein Pilotprogramm mit dem Namen „Quality blockchain traceability platform“ (Plattform zur Rückverfolgbarkeit von Qualitäts-Blockketten).

Bislang wurden 25 Produkte von 25 Unternehmen über die Plattform „erfolgreich eingeführt“, und die Provinz hofft, in Zukunft neue Technologien zu integrieren. Dazu gehören Texturbild-Erkennungstechnologie, Anti-Fälschungstechnologie und NFC-Verschlüsselungschip-Lösungen.

Blockchain gewinnt in ganz China weiter an Popularität

Chinas Liebesbeziehung zur Blockkettentechnologie hat in den letzten Monaten weiter zugenommen.

Am 14. Mai schlug die People’s Bank of China eine auf Blockketten basierende Handelsfinanzierungsplattform für die Greater Bay Area Guangdong-Hong Kong-Macao vor. Ihr Schwerpunkt würde auf dem globalen Handel und der Finanzierung liegen.

Cointelegraph berichtete am 1. Juni, dass die chinesischen Behörden beabsichtigen, die südliche Inselprovinz Hainan in einen Freihandelshafen zu verwandeln, indem sie eine blockkettenbasierte Plattform implementieren.

Ein Mann aus Florida stellte über 1,6 Millionen Dollar für den Compcoin-Betrug in Rechnung

 

Die U.S. Commodity Futures Trading Commission (CFTC) hat eine Klage gegen den in Florida ansässigen Alan Friedland wegen betrügerischer Einziehung von 1,6 Millionen USD durch eine Krypto-Währung in Verbindung mit einem Devisenhandelsbetrug eingereicht.

In der Klageschrift vom 16. April werden Friedland und seine Unternehmen Fintech Investment Group, Inc. und Bitcoin Circuit beschuldigt, in den Jahren 2016 bis 2018 illegal um Investitionen geworben und „falsches und materiell irreführendes“ Pressematerial für ihren digitalen Vermögenswert Compcoin veröffentlicht zu haben.

Kriminelle verkaufen Coronavirus-infiziertes Blut im Dunkeln

„Patentierter Handelsalgorithmus“. Der Beklagte behauptete, dass Compcoin den Kunden Zugang zum patentierten ART-Handelsalgorithmus von Fintech ermöglichen und eine hohe Kapitalrendite erzielen würde.

Friedland behauptete fälschlicherweise, dass das Gewinnpotenzial von ART auf achtjährigen Tests beruhte. Die Investoren von Compcoin bekamen jedoch nie Zugang zu ART und blieben mit einem wertlosen Kryptomoney zurück.

Die Regulierungsbehörde strebt Wiedergutmachung, zivilrechtliche Sanktionen, ein dauerhaftes Registrierungsverbot und eine dauerhafte einstweilige Verfügung gegen weitere Verstöße gegen die CFTC an.

samsung

Das FBI warnt davor, dass die Zahl der Betrügereien im Zusammenhang mit Krypto-Währungen während der Pandemie zunehmen könnte
Friedland ist sich der NFA-Verletzungen bewusst

In der Klage wird behauptet, dass die Beklagten die Informationen über ART und Compcoin fälschlicherweise als „bereit zur Veröffentlichung auf dem freien Markt“ dargestellt hätten, obwohl Friedland wusste, dass die Genehmigung der National Futures Association (NFA) erforderlich war. Die CFTC erklärte:

„Vor dem Kauf von Compcoin durch irgendjemanden wussten die Angeklagten, dass Compcoin von Kunden nicht für den Zugang zu ART verwendet werden durfte, weil Fintech nicht die Genehmigung erhalten hatte, Kunden beim Devisenhandel mit ART zu beraten.

Freispiele ohne Einzahlung

Erleben Sie Freirunden ohne Einzahlung und spielen Sie Hunderte von beliebten Slot-Spielen mit der Chance, echtes Geld zu gewinnen. Zu den Angeboten auf dieser Seite gehören auch Bonusdrehungen, die an Ersteinzahlungen von echtem Geld gebunden sind. Diese umfassen eine größere Anzahl von Drehungen und unterliegen weniger Wettbeschränkungen als allgemeinere Angebote ohne Einzahlung.

Die besten Spins im Leben sind gratis

Freispielbonusse ermöglichen es Ihnen, Slot-Spiele auszuprobieren und möglicherweise echtes Geld zu gewinnen. Wie viel Sie gewinnen können, ist durch die Wettbedingungen, Geschäftsbedingungen und Auszahlungslimits einer Website begrenzt.

Kasinos und Spielautomaten-Websites gewähren in der Regel eine bestimmte Anzahl von Drehungen mit festem Einsatz als Gegenleistung für eine Einzahlung oder die Durchführung einer Aufgabe wie die Verifizierung Ihrer Mobiltelefonnummer.

Wir haben alles, was Sie über Freispiele wissen müssen, aufgeschlüsselt, damit Sie sich sicher auf einen Bonus berufen können und genau wissen, was Sie bekommen.

Für die Zwecke dieser Seite werden wir nur eigenständige Freispielangebote besprechen, nicht die, die während der Bonusrunden an den Spielautomaten oder in Demospielen angeboten werden.


Wann kann ich einen Bonus für 50 Freispiele finden?

Es gibt viele Möglichkeiten, Freirunden in die Hände zu bekommen, unten sind die beliebtesten Methoden aufgeführt.

Begrüßungsangebot

Die meisten Casinos und Spielautomaten-Websites bieten Freirunden als Teil ihrer Willkommensangebote für neue Spieler an. Die Drehungen werden entweder einzeln oder als Teil eines Pakets angeboten, das auch Bonusgelder enthält.

Einige Websites wie PlayOJO gewähren Gratisdrehungen im Verhältnis zu Ihrem Einzahlungsbetrag. Wenn Sie beispielsweise 20£ einzahlen, erhalten Sie 20 Bonusdrehungen für ein vorgewähltes Spielautomatenspiel.

Loyalitätsprogramm

Freirunden werden oft als Teil des Treue- oder VIP-Programms eines Kasinos angeboten, das normalerweise auf drei bis sechs Ebenen aufgeteilt ist, je nachdem, wie viel Geld Sie einzahlen und ausgeben.

VIPs können tägliche, wöchentliche oder monatliche Boni erhalten, wobei die Anzahl der Drehungen und die Höhe der Einsätze steigt, wenn die Spieler die Stufen durchlaufen.

Sie können sich jederzeit an das Support-Team wenden und fragen, ob Sie sich für Freirunden qualifizieren, insbesondere wenn Ihr Lieblingskasino über kein Treueprogramm verfügt. Der VIP- oder Loyalitätsmanager wird Ihnen eher einen Bonus gewähren, wenn Sie häufig spielen oder kürzlich eingezahlt haben.

Abschließende Aufgaben

Einige Marken wie Casumo, Rizk und ShadowBet bieten ein alternatives VIP-Programm an, das manchmal als Gamifizierung bekannt ist. Es ist eine beliebte Methode, um Spieler durch Belohnungen für die Erfüllung von Quests dazu anzuregen, sich mit dem Casino zu beschäftigen.

Im Gegensatz zu einem VIP-Programm müssen Sie nicht immer wetten, um sich zu qualifizieren. Zu den Aufgaben gehören einfache Aktionen wie das Einloggen zu bestimmten Zeiten, das Abschließen von Turnieren oder das Spielen eines bestimmten Spiels.

Warum kann ich nicht wählen, wie ich meine Bonus-Spins verwende?

Online-Kasinos treffen normalerweise eine Vorauswahl des oder der Slot-Spiele für Freispielbonusse.

Wir verstehen, dass es frustrierend ist, wenn Ihr Lieblingstitel nicht angeboten wird, aber unten finden Sie einige Faktoren, die erklären können, warum bestimmte Spielautomaten für Boni ausgewählt werden und andere nicht.

Beliebtheit

Kasinos wählen beliebte Spielautomatenspiele für Angebote, um neue Spieler anzuziehen. Aus diesem Grund bieten Hunderte von Websites den äußerst erfolgreichen Starburst-Slot von NetEnt als Teil ihres Willkommensbonus an. Es handelt sich dabei um eine Spielerfavorit, die für Neulinge und Veteranen gleichermaßen einfach zu spielen ist.

Exklusive Angebote von Slot-Anbietern

Die Betreiber arbeiten manchmal mit Inhaltsstudios zusammen und vereinbaren, ihre neuen Spielautomatenspiele durch Freispielboni voranzutreiben. Dies hilft den Studios bei der Förderung neuer Spiele und hilft den Kasinos gleichzeitig, Spieler zu akquirieren, die diese ausprobieren möchten.

Aus diesem Grund bieten die meisten White Hat Gaming-Casinos den Spielern Freispiele für das gesamte Portfolio von NetEnt oder nur für einige wenige Titel an geringe Volatilität

Kasinos vermeiden es, Boni für Titel mit hoher Volatilität anzubieten, um Spieler daran zu hindern, riesige Geldsummen zu gewinnen. Aus diesem Grund ist es unwahrscheinlich, dass Sie Freispielbonusse für Spiele wie Bonanza Megaways finden, da es einen hohen RTP von 96% und einen 10.000fachen Multiplikator hat.

Technische Fähigkeiten

Nicht alle Slotmaschinenspiele verfügen über Freispielfunktionen. Es ist Sache des Inhaltsstudios, zu entscheiden, welche Spiele die erforderliche Technologie unterstützen, weshalb neuere Spiele, die solche Funktionen unterstützen, mit größerer Wahrscheinlichkeit angeboten werden.


Wie man einen Freispielbonus verwendet

Die Verwendung Ihrer Freispiele kann je nach Casino oder Spielautomatenanbieter ein schwer fassbarer Prozess sein. Einige Websites haben spezielle Bonusbereiche in ihren Lobbys oder einen Bereich Ihrer Kontoeinstellungen, in dem aktive Belohnungen angezeigt werden.

In den meisten Fällen müssen Sie direkt zum Spielautomatenspiel navigieren, um die Bonusrunden einzuleiten. Wenden Sie sich an das Support-Team der Marke, wenn Sie sich nicht sicher sind, welchem Spiel Ihre Freirunden gutgeschrieben wurden.

Die meisten Anbieter von Spielautomaten werden Sie darauf hinweisen, dass Sie Gratis-Guthaben verwenden, wenn Sie Ihre Freirunden beginnen. Seien Sie jedoch vorsichtig, da Sie bei einigen Spielen den Bonus manuell auswählen müssen.

Am Ende der meisten Spiele wird angegeben, ob Sie Freirunden oder Echtgeld verwenden. Prüfen Sie also immer nach, bevor Sie eine Runde spielen, da Sie versehentlich Ihr Bargeldguthaben verwenden könnten.

Wie überprüfe ich, wie viele Freirunden ich noch übrig habe?

Ein Zähler befindet sich normalerweise unten auf dem Spielbildschirm, der Ihre verbleibenden Freirunden anzeigt.

Wenn Sie nicht alle Ihre Freirunden in einer Runde spielen, sind Ihre verbleibenden Freirunden noch verfügbar, wenn Sie zurückkehren. Die meisten Freispielboni verfallen jedoch nach einer bestimmten Zeit, weshalb wir empfehlen, Ihre Spins so schnell wie möglich zu spielen, um sie nicht zu verlieren.


Was sind keine einzahlungsfreien Drehungen?

Neuen Spielern werden keine Freispielbonusse für Einzahlungen gewährt, nur weil sie sich in einem Online-Kasino anmelden.

casino-party-ideenWie bei einem regulären Freispielbonus erhalten Sie eine Anzahl von Spins, die Sie für ein bestimmtes Automatenspiel verwenden können, ohne dass Sie dafür reale Gelder einzahlen müssen. Beachten Sie jedoch, dass bei den meisten Angeboten, bei denen Sie keine Einzahlung vornehmen müssen, Sie letztendlich eine Einzahlung tätigen müssen, um Gewinne abzuheben.

Freirunden ohne Einzahlung sind selten, können aber auf den folgenden Seiten gefunden werden:

  • Bgo Casino: 10 einsatzfreie Drehungen bei The Goonies (Anmeldung)
  • Slotty Vegas: 25 Freirunden bei Starburst (Anmeldung)
  • MrQ Bingo: 10 Freirunden bei Fluffy Too, kein Wetteinsatz (mobile Verifizierung)
  • Wink Slots: 30 Freirunden bei Starburst (Anmeldung)
  • Schatteneinsatz: 20 Freispiele an einem von vier NetEnt-Slots (Registrierung)

Betreffen neue Verifizierungsregeln keine Einzahlungsboni?

Im Mai 2019 wurden von der Glücksspielkommission strengere Verifizierungsregeln eingeführt, die von den Kasinobetreibern verlangen, die Identität eines Spielers durch elektronische Checks zu überprüfen, bevor er spielen kann.

Früher wurden diese Überprüfungen bei der Einzahlung von Spielern ausgelöst, heute werden sie in den meisten Casinos jedoch bei der Registrierung durchgeführt.

Der Prozess bleibt für diejenigen, die die elektronischen Checks bestehen, derselbe. Spieler, die die elektronischen Checks nicht automatisch bestehen, müssen die manuelle Überprüfung (d.h. das Hochladen von Ausweispapieren) abschliessen, bevor sie ihre Bonusrunden beanspruchen können.

Da zuvor bei der Registrierung keine Einzahlungsboni gewährt wurden, gab es die Befürchtung, dass die Änderungen dazu führen würden, dass keine Einzahlungsangebote mehr gemacht werden, was sich inzwischen als unbegründet erwiesen hat.


Dinge, auf die man bei der Auswahl eines Freispiel-Casinos achten sollte

Gekappte Siege

Die meisten Freirunden sind gedeckelt und begrenzen das Geld, das Sie gewinnen können. Die Beträge variieren, können aber von £1 aufwärts reichen. Überprüfen Sie die Bedingungen, bevor Sie einen Bonus beanspruchen, denn obwohl 100 Freirunden besser als 30 erscheinen mögen, bestimmt die Obergrenze, ob es sich um ein großzügiges Angebot handelt oder nicht.

Einsatzbedingungen

Die Wettbedingungen finden Sie in den Bonusbedingungen, die oft als ’30x‘ oder ‚x40‘ aufgeführt sind. Wir empfehlen, alle Boni mit Wettanforderungen über 50x zu vermeiden, da es sehr schwierig ist, diese mit Bargeld zu erfüllen.

Auszahlungsgrenzen

Alle Bonusgewinne, die Ihrem Echtgeldkonto gutgeschrieben wurden, können jederzeit abgehoben werden. Abhebungen sind jedoch normalerweise auf mindestens £10 pro Transaktion beschränkt. Wenn Sie also ein paar Pfund aus einem Freispielbonus ohne Einzahlung gewinnen oder Ihr Kontostand weniger als £10 beträgt, müssen Sie wahrscheinlich eine Einzahlung tätigen, bevor Sie abheben können.

Laufende Werbeaktionen

Bevor Sie sich auf einer neuen Spielautomaten-Website anmelden, sollten Sie sich auf der Werbeseite der Website nach regelmäßigen Werbeaktionen für bestehende Spieler erkundigen. Ein großer Willkommensbonus ist schön und gut, aber den können Sie nur einmal beanspruchen. Eine Site mit laufenden Werbeaktionen wird ihre Spieler besser belohnen als eine Site ohne.


Zusammenfassung

Gratis-Spins-Boni sind eine attraktive Möglichkeit, eine neue Website auszuprobieren. Sie sind so weit verbreitet und vielfältig, dass es relativ einfach ist, eine für Sie passende Promotion zu finden.

Wenn Sie auf der Suche nach Freispielangeboten sind, lassen Sie sich nicht zu sehr von der Größe des Angebots beeinflussen. In vielen Fällen entspricht die Anzahl der Drehungen nicht immer einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Tatsächlich ist es oft besser, ein kleineres Angebot mit weniger Einschränkungen anzunehmen, was bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass Sie am Ende ein Guthaben auf Ihrem Echtgeldkonto haben.

Informieren Sie sich über unsere oben genannten Freispielboni für eine Reihe von preiswerten Paketen, die für Spieler mit unterschiedlichen Budgets geeignet sind.

Kryptowährungs-Nachrichten für den 5. Mai 2020

Zwei der weltweit größten Finanzdienstleister, Goldman Sachs und Morgan Stanley, deuten jetzt an, dass das Schlimmste der COVID-19-Marktroutine wahrscheinlich vorbei ist und die Wirtschaft Anzeichen einer Besserung zeigt. Natürlich stimmen nicht alle mit diesem optimistischen Ausblick überein.

Der HSBC Holdings-Ökonom James Pomeroy zum Beispiel hat davor gewarnt, dass sich die Erwartung einer scharfen Wende der Weltwirtschaft zum jetzigen Zeitpunkt als kontraproduktiv – ja sogar gefährlich – erweisen könnte.

Bitcoin handelt derweil knapp unter einem starken Widerstandsbereich bei $9.150. Da die nächste Halbierung in weniger als einer Woche bevorsteht, wird es interessant sein zu sehen, in welche Richtung sich die Benchmark-Krypto-Währung von hier aus bewegt.

Dies und mehr in der BeInCrypto-Krypto-Währungs-Nachrichtenrundschau für den 5. Mai.

Die Geschichte des Bitcoins

Bitcoin-Analyse

Es sieht so aus, als würde der BTC-Preis entweder innerhalb eines absteigenden oder symmetrischen Dreiecks gehandelt. Valdrin, der Kryptoanalyst von BeInCrypto, argumentiert in unserer Bitcoin-Analyse vom 5. Mai, dass der Preis kurzfristig wahrscheinlich innerhalb eines absteigenden Dreiecks gehandelt wird. Dies ist ein rückläufiges Muster, das darauf hindeutet, dass der Preis bald zusammenbrechen könnte.

Der Bitcoin-Preis wird knapp unter einem starken Widerstandsbereich bei $9.150 gehandelt.
Der RSI hat eine deutliche rückläufige Divergenz erzeugt.
Bei einem eher zinsbullischen Szenario handelt der Preis innerhalb eines symmetrischen Dreiecks.

CEO von Galaxy Digital erwartet, dass die Bitcoin (BTC)-Rallye zu Ende geht

Mike Novogratz, CEO von Galaxy Digital und ein selbsternannter Bitcoin-Bulle, scheint sich nicht über die Prognosen zu beunruhigen, die eine Baisse für die BTC vorhersagen. Er erklärte kürzlich, dass die Bitcoin-Preisrallye von Dauer sei und ihre Kraft hauptsächlich aus dem Zustrom einer neuen Welle von Investoren beziehen werde, deren Anzeichen sich bereits abzuzeichnen scheinen.

Social-Media-Kennzahlen und Volumina haben den Preis von BTC innerhalb von zwei Tagen Ende April um rund 1.500 Dollar in die Höhe getrieben.

Krypto-Preisanalyse 5. Mai: BTC, ETH, XRP, BCH, BSV, LTC, BNB, EOS, XTZ, LINK

  • Während der ETH-Kurs auf dem aktuellen Niveau einen Aufschwung einleiten könnte, gibt es im RSI keine bullishe Divergenz, die diese Bewegung bestätigen würde.
  • Der XRP-Kurs hat zwei erfolglose Versuche unternommen, aus dem kurzfristigen Bereich von 2.430-2.490 Satoshis auszubrechen.
  • Für den BCH ist der nächstgelegene Unterstützungsbereich unter ₿0.0265 zu finden, ein langfristiger Bereich, der seit August 2019 besteht, mit Ausnahme einiger Wochen im vergangenen Dezember.
  • Es wird erwartet, dass der BSV-Preis auf der Unterstützungsebene um ₿0.0227 abspringt und sich auf den vorherigen Unterstützungsbereich bei ₿0.025 zubewegt.
  • Der RSI der LTC-Tages-Chart hat eine beträchtliche zinsbullische Divergenz erzeugt, ein Zeichen dafür, dass der Kurs wieder steigen könnte, sobald er eine wichtige Unterstützungslinie erreicht hat.

Goldman Sachs und Morgan Stanley behaupten, die Weltwirtschaft habe die Talsohle durchschritten

Der Chefökonom von Morgan Stanley, Chetan Ahya, erklärte kürzlich, dass die US-Wirtschaft bereits Ende April ihren Tiefpunkt erreicht habe und nun Anzeichen einer Besserung zeige. Seinem Standpunkt zu diesem Thema schloss sich eine jüngste Einschätzung des IWF an, wonach der Wirtschaft eine „V-förmige Erholung“ bevorsteht.

Natürlich hat dieser optimistische Ausblick seinen gerechten Anteil an Kritikern, die behaupten, dass eine Wiedereröffnung der Wirtschaft zum jetzigen Zeitpunkt möglicherweise nur ein „sell the news“-Ereignis ist, weil sich die Verbraucherausgaben nur langsam erholen werden.

Nur noch ein paar Monate bis Ethereum 2.0?

Wenn man davon ausgeht, dass die Dinge im derzeitigen Tempo voranschreiten, sind die Chancen hoch, dass wir irgendwann im Juli 2020 endlich Ethereum 2.0 erreichen werden – so eine neue Studie von BitMEX. Unvorhergesehene Verzögerungen in den nächsten Monaten haben die Forscher natürlich nicht in Betracht gezogen. Der Übergang dürfte unter anderem dazu beitragen, die berüchtigten Skalierungsprobleme von Ethereum in Angriff zu nehmen.

Einige Analysten hatten zuvor behauptet, dass Ethereum 2.0 die größte wirtschaftliche Umstellung aller Zeiten sein könnte. Im BitMEX-Bericht wurden die möglichen Auswirkungen des lang erwarteten Übergangs jedoch größtenteils heruntergespielt.

Gemini rollt Willkommensmatte für Altmünzen aus, löst XRP-Armee aus

Gemini hat kürzlich Basic Attention Token (BAT), Chainlink (LINK), Dai (DAI) und Orchid (OXT) auf seiner Plattform aufgelistet.

Die in den USA ansässige regulierte Börse hat diese Geste jedoch nicht auf XRP, den drittgrößten digitalen Vermögenswert nach Marktkapitalisierung, ausgedehnt. Wie zu erwarten war, hat dies am Ende einen großen Teil der XRP-Loyalisten da draußen aufgewiegelt.

Einige von ihnen twitterten später bei der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC), um sich darüber zu beschweren, dass ihre Lieblingsmünze noch nicht an der Börse notiert war.

Weltwirtschaftsforum will die Wiederankurbelung der Weltwirtschaft blockieren

Das Weltwirtschaftsforum ist der Ansicht, dass DLT-Lieferkettenlösungen zur Wiederbelebung der Weltwirtschaft beitragen können, indem ein Blockchain Deployment Kit eingeführt wird.

Das Weltwirtschaftsforum hat einen Bericht veröffentlicht, in dem untersucht wird, wie durch den Einsatz blockkettenbasierter Lösungen die Ineffizienzen und Fehler in der Versorgungskette bei Bitcoin Evolution behoben werden können, die durch die COVID-19-Pandemie aufgedeckt wurden.

der Versorgungskette bei Bitcoin Evolution

Parallel zu diesem Bericht hat das WEF ein Toolkit für den Einsatz von Blockkettenlösungen herausgegeben, das Regierungen und Unternehmen bei der Anpassung ihrer Lieferketten an das aktuelle Wirtschaftsklima unterstützen und „einen wirtschaftlichen Aufschwung nach der COVID-19-Pandemie beschleunigen“ soll.

Weltwirtschaftsforum befürwortet DLT zur Wiederankurbelung der Wirtschaft

Der Bericht, der am 28. April veröffentlicht wurde, behauptet, dass die Widerstandsfähigkeit der privaten und öffentlichen Lieferketten inmitten des Coronavirus-Ausbruchs getestet wurde – wobei die Lieferketten von pharmazeutischen Produkten, medizinischem Bedarf und Lebensmitteln zu den Sektoren gehören, die am stärksten betroffen sind.

Der Bericht argumentiert, dass die Effizienz von Versorgungsketten von Transparenz abhängt, und plädiert für die Einführung der Distributed-Ledger-Technologie (DLT), um eine „geteilte Wahrheit“ unter den Beteiligten der Versorgungskette zu schaffen.

Das Weltwirtschaftsforum ist eine in der Schweiz ansässige Nichtregierungsorganisation, die 1971 gegründet wurde, um führende Persönlichkeiten bei Bitcoin Evolution aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu wichtigen wirtschaftlichen Fragen im Zusammenhang mit dem Fortschritt der Weltwirtschaft zu befragen.

WEF lanciert Toolkit für Blockketten

Um Unternehmens- und Regierungschefs bei der Einführung von blockkettenbasierten Lieferkettenlösungen zu unterstützen, hat das WEF auch seine Initiative „Redesigning Trust“ ins Leben gerufen: Blockchain Deployment Toolkit“ eingeführt, das es Führungskräften ermöglichen soll, die mit DLT verbundenen Vorteile zu maximieren und die Risiken zu minimieren“.

Das Toolkit wurde über ein Jahr lang entwickelt und erhielt Beiträge von mehr als 100 öffentlichen und privaten Einrichtungen aus 50 Ländern – darunter Deloitte, Maersk, die Weltbank und das Welternährungsprogramm.

„Das Toolkit für den Einsatz von Blockketten ist unerlässlich für die Entwicklung von Lösungen, die für eine Vielzahl von Akteuren funktionieren, einschließlich kleinerer Akteure, die möglicherweise keinen Zugang zu den Ressourcen haben, die erforderlich sind, um den Wert der Blockkettentechnologie freizusetzen“, sagte Nadia Hewett, das Blockketten- und Digitalwährungsprojekt beim WEF USA.

Das DLT-Toolkit wurde in einer Vielzahl von Kontexten erprobt, darunter Saudi Aramco, Hitachi und zahlreiche kleine und mittlere Unternehmen.

Die Akzeptanz von DLT-Lieferkettenlösungen nimmt zu

Immer mehr große Unternehmen und Institutionen haben in den letzten Monaten ehrgeizige Programme zur Einführung von Blockketten in ihren Lieferketten auf den Weg gebracht.

„Wir sehen eine Beschleunigung der Digitalisierung im maritimen Singapur, die die Produktivität und Effizienz des Sektors verbessert hat“, erklärte Quah Ley Hoon, der Chef der Maritime and Port Authority of Singapore. „Blockchain hat ein enormes Anwendungspotenzial in Bereichen wie Konnossement, Frachtverfolgung und Handelsfinanzierung“, fügte sie hinzu.

Die Vereinigten Arabischen Emirate nähern sich auch der Frist für den Abschluss ihrer Emirates Blockchain Strategy 2021 – ein ehrgeiziges Programm mit dem Ziel, 50% der Regierungstransaktionen auf DLT-basierte Plattformen zu verlagern.

Die Verbrauchernachfrage treibt auch die Annahme der Lieferkette voran

In einem Gespräch mit Cointelegraph stellte Rupert Colchester, Leiter der Blockchain bei IBM Australien und Neuseeland, fest, dass viele Unternehmen DLT-Lösungen in ihren Lieferketten implementieren, um auf die größere Nachfrage der Verbraucher nach Transparenz zu reagieren.

Colchester stellte fest, dass „die Verbraucher ein völlig neues Maß an Transparenz verlangen“ und fügte hinzu, dass „die Verbraucher die Lieferkette belohnen, wenn die Transparenz und Nachhaltigkeit gegeben ist“.

Anfang dieses Monats berichtete Cointelegraph, dass der ethische Eierproduzent Farmers Hen House damit begonnen hat, QR-Codes auf ihre Kartons zu drucken, damit die Verbraucher die Herkunft ihrer Produkte zurückverfolgen können.

Auch die Fast-Fashion-Marke H&M scheint die Rückverfolgbarkeit von Blockketten für ihre Premium-Bekleidungstochter Cos zu begrüßen.